Auf den Spuren des Sonnenkönigs

Mit dem eigenen Fahrrad in Paris und Umgebung herumzufahren, fühlte sich für mich heute schon irgendwie merkwürdig an, aber es hat mir sehr gut gefallen! Hinter mir liegt eine interessante Radtour nach Versailles, wo ich natürlich das weltberühmte Schloss Versailles besucht habe, zum allerersten Mal in meinem Leben übrigens! Bevor ich von diesem Ausflug berichte,…

“Hannelore” in Paris

Mein ursprünglicher Plan sah eigentlich vor, nach Ostende weiterzufahren und heute endlich Belgiens Nordseeküste kennenzulernen. Während des Frühstücks hatte ich mich aber noch ’mal ganz intensiv mit der Wettervorhersage für die nächste Zeit beschäftigt und leider feststellen müssen, dass das Wetter an der Küste voraussichtlich noch viel schlechter sein würde, als es hier in den…

Brügge sehen und sterben?

Ok, so weit würde ich natürlich nicht gehen, aber trotzdem war ich nach Brüssel vorgestern und Gent gestern auch von Brügge, das ich heute besucht habe, sehr beeindruckt! Den vielleicht etwas übertriebenen Titel zu meinem heutigen Tagesbericht hab’ ich mir einfach ’mal vom 2008 erschienenen Kultdrama des irischen Regisseurs Martin McDonagh ausgeliehen, das ich mir im…

Schönes, nasses Gent

Das nächste Ziel meiner kleinen Herbstreise war das schöne Gent, nur etwa 55 km von Belgiens Hauptstadt Brüssel entfernt. Gent ist nach Antwerpen die zweitgrößte Stadt des Landes (Brüssel liegt nur auf dem fünften Platz). Die Fahrt dorthin war entsprechend kurz, trotz des Berufsverkehrs. Ich hatte mir für die heutige Übernachtung einen ganz normalen und…

Beim Manneken-Pis

Heute habe ich eine fast 40 km lange und daher leicht anstrengende, aber auch äußerst interessante Radtour absolviert. Damit habe ich mir einen lang ersehnten Wunsch erfüllt, nämlich endlich ’mal Belgiens Hauptstadt Brüssel und demzufolge auch eine der wichtigsten Städte der Europäischen Union kennenzulernen! Mein erstes Teilziel war das weltberühmte Atomium, das ich natürlich schon…

Wo liegt eigentlich Belgien?

Hallo Leute! Ich bin jetzt, Ende September, wieder ’mal mit meiner “Hannelore” unterwegs; sehr wahrscheinlich ist dies sogar die letzte Reise in diesem Jahr! Mein Schwerpunkt während der nächsten zwei Wochen liegt auf dem Besuch einiger Städte, die schon sehr lange weit oben auf meiner Wunschliste stehen. Ich bin heute in Belgien eingetroffen; morgen werde…