Wo liegt eigentlich Belgien?

Hallo Leute! Ich bin jetzt, Ende September, wieder ’mal mit meiner „Hannelore“ unterwegs; sehr wahrscheinlich ist dies sogar die letzte Reise in diesem Jahr! Mein …

Beim Manneken-Pis

Heute habe ich eine fast 40 km lange und daher leicht anstrengende, aber auch äußerst interessante Radtour absolviert. Damit habe ich mir einen lang ersehnten …

Schönes, nasses Gent

Das nächste Ziel meiner kleinen Herbstreise war das schöne Gent, nur etwa 55 km von Belgiens Hauptstadt Brüssel entfernt. Gent ist nach Antwerpen die zweitgrößte …

Brügge sehen und sterben?

Ok, so weit würde ich natürlich nicht gehen, aber trotzdem war ich nach Brüssel vorgestern und Gent gestern auch von Brügge, das ich heute besucht …

„Hannelore“ in Paris

Mein ursprünglicher Plan sah eigentlich vor, nach Ostende weiterzufahren und heute endlich Belgiens Nordseeküste kennenzulernen. Während des Frühstücks hatte ich mich aber noch ’mal ganz …

Auf den Spuren des Sonnenkönigs

Mit dem eigenen Fahrrad in Paris und Umgebung herumzufahren, fühlte sich für mich heute schon irgendwie merkwürdig an, aber es hat mir sehr gut gefallen! …

Vom Louvre zum Triumphbogen

Heute Morgen konnte ich mir ruhig etwas Zeit lassen! Für meine Besuche in Paris wollte ich in den kommenden vier Tagen nämlich den Shuttle-Service des …

Über den Dächern von Paris

Der Wecker klingelt um 7:30 Uhr, aber ich bin noch viel zu müde zum Aufstehen! Der gestrige Tag in Paris war offenbar doch anstrengender, als …

300 x „Ich liebe dich“

Oh je, mein dritter Besuch im Stadtzentrum von Paris ist nun leider auch schon wieder vorbei! Heute habe ich aber wieder sehr viele interessante „Ecken“ …

Im Musée d’Orsay

Schwerpunkt meiner heutigen Tour durch Paris war das Musée d’Orsay, angeblich eines der weltbesten Kunstmuseen! Nach dem Schloss Versailles, dem Musée du Louvre, dem Musée …

Die Drei Türme von Luxemburg

Meine zweiwöchige Herbstreise geht nun langsam dem Ende zu! Es ist Mittwoch, und ich habe noch drei oder vier Tage Zeit für den langen Rückweg …

Buntes Trier

Meine Fahrt von Luxemburg nach Trier dauerte nicht sehr lange, es liegen ja nur knapp 65 km zwischen den beiden Orten. Nach dem Auschecken habe …

Fazit Paris

Um 8:30 Uhr begann heute meine Rückreise von Trier nach Pinneberg, wo ich nach 600 km um etwa 17:00 Uhr eintraf. Nach unzähligen Baustellen, zwei …