Venedig forever!

Eigentlich wollte ich heute um 8:00 Uhr das allererste Boot vom Anleger Fusina nach Venedig nehmen, deshalb hatte ich meinen Wecker auf 6:30 Uhr gestellt. Das war offenbar wohl doch etwas zu früh, denn ich habe tatsächlich verschlafen und wurde erst um kurz nach 7:00 Uhr wach! Blieb also nur die Fähre um 10:00 Uhr.…

Logenplatz in Fusina

Etwas ungläubig schaue ich heute Morgen um 7:00 Uhr aus dem Fenster, nachdem ich gerade eben meinen Wecker „erwürgt“ habe: Strahlend blauer Himmel in allen Richtungen, einfach überall, keine noch so kleine Wolke in Sicht! Na also, geht doch! Heute ist der fünfte Tag meiner Italienreise; ich weiß kaum noch, wie Sonnenschein eigentlich aussieht… 😉…