Im Musée d’Orsay

Schwerpunkt meiner heutigen Tour durch Paris war das Musée d’Orsay, angeblich eines der weltbesten Kunstmuseen! Nach dem Schloss Versailles, dem Musée du Louvre, dem Musée d’Orangerie und dem Centre Pompidou war dies nun schon das fünfte Museum, das ich hier besucht habe! Bisher war ich eigentlich nicht so der Museumstyp, aber ich würde mir wohl…

Fazit Aarhus

Meine Rückfahrt von Aarhus in Dänemark verlief heute Vormittag ohne irgendwelche Zwischenfälle. Nach dem Auschecken auf dem Campingplatz Camping Aarhus um kurz nach 8 Uhr und einer eher ereignislosen Fahrt auf der Autobahn traf ich schon gegen Mittag wohlbehalten wieder in Pinneberg ein. Wer die Tagesberichte über meine Stadterkundungen nicht einfach nur überflogen hat, der…

Von der Å bis zur Ø

Für heute hatte ich wieder mehrere Stationen geplant, die ich in Aarhus besuchen wollte. Da sie teils etwas weiter auseinander lagen, fuhr ich, wie schon vorgestern, wieder mit dem Fahrrad! Als erstes war ein Gebäude dran, was mir bereits 2016 auf meiner Reise ans Nordkap aufgefallen war. Damals war es völlig neu; ich wusste noch…

Ist das Kunst oder kann das weg?

Auch am zweiten Tag meiner kleinen Städtereise durfte ich mich auf schönes Wetter freuen, jedenfalls, wenn man der Wettervorhersage Glauben schenken wollte! Ein Blick nach draußen bestätigte dies aber auch schon, als ich um kurz nach 7 Uhr aufstand. Da ich heute den ganzen Tag in Aarhus verbringen wollte, nahm ich dieses Mal nicht das…

Bloß nicht anfassen…

Pünktlich zu Beginn meiner Stadterkundung hatte sich superschönes Wetter eingestellt, zwar morgens noch “arg schattig”, aber ansonsten mit strahlend blauem Himmel und vereinzelten “Reisewölkchen”… 😉 Ich konnte es kaum noch erwarten, Aarhus endlich wiederzusehen! Ich stand schon um 7:00 Uhr auf, ging duschen und holte mir an der Rezeption zwei knackige dänische Brötchen; auch die…