Weinfest in Bardolino

Der letzte Tag meiner Reise war nun angebrochen, ab morgen geht’s leider wieder nachhause! Aber das Weinfest heute Abend bildete einen krönenden Abschluss! Nach dem Frühstück ging es zunächst ‘mal wieder nach Bardolino, dieses Mal aber zu Fuß. Der Weg vom Parkplatz bzw. vom Campingplatz bis hinein in den Ort, den ich nun schon so…

Beim Bayrischen Löwen in Lindau

Zum Abschluss der Wohnmobilsaison 2018 möchte ich, wie auch schon im letzten Jahr, wieder nach Italien fahren. Nach den Schwerpunkten Toskana (2016) und Südtirol (2017) habe ich mir dieses Mal eine eher kleine Region ausgesucht, die so genannten Cinque Terre, an der ligurischen Riviera ganz in der Nähe von Genua gelegen. Cinque Terre heisst ja…

Fazit Südtirol und Gardasee

Meine dreiwöchige Wohnmobilreise nach Südtirol und an den Gardasee ist nun leider schon wieder „Geschichte“! Ich bin heute schon gegen 16:00 Uhr gesund und munter wieder in Pinneberg eingetroffen. Nach einer langen Fahrt gestern von Bardolino über die Brennerautobahn und durch Österreich fuhr ich bis nach Langenau, einer Kleinstadt in Baden-Würtemberg, um dort auf dem…

Sei gegrüßt, du liebliches Sirmione

Heute habe ich mir mit dem Aufstehen, dem Duschen und dem Frühstück sehr viel Zeit gelassen; mein Schiff ging schließlich erst um 11:30 Uhr! Mein Schiff? Ja, denn für diesen Tag hatte ich mir überlegt, einen der „Ausflugsdampfer“ zu nehmen und von Bardolino nach Sirmione zu fahren, einem der Hotspots am Gardasee, was die Beliebtheit…