Beim Bayrischen Löwen in Lindau

Zum Abschluss der Wohnmobilsaison 2018 möchte ich, wie auch schon im letzten Jahr, wieder nach Italien fahren. Nach den Schwerpunkten Toskana (2016) und Südtirol (2017) habe ich mir dieses Mal eine eher kleine Region ausgesucht, die so genannten Cinque Terre, an der ligurischen Riviera ganz in der Nähe von Genua gelegen. Cinque Terre heisst ja…

Bei Kürbiskern und Schilcher

Gestern begann in Dubrovnik meine lange Rückreise in den „hohen Norden“ Deutschlands. Ich war gespannt, wieviele Tage ich dafür benötigen würde, auf jeden Fall hatte ich aber genügend Zeit und wollte mir auch unterwegs noch so einiges ansehen. Deshalb bot es sich an, bezüglich Slowenien und Österreich eine etwas andere Route zu fahren und die…

Dobro došli u Hrvatsku!

Vor Jahren hatte ich auf einer Reisemesse in Hamburg ‘mal einen sehr einladend wirkenden Prospekt mitgenommen, auf dem dieser Titel in dicken Lettern prangte; er bedeutet „Willkommen in Kroatien!“. Schon damals habe ich mir ausgemalt, wie wohl so eine Reise nach Kroatien mit dem eigenen Wohnmobil aussehen könnte, und der Wunsch, dort ‘mal hinzufahren, wurde…

Fazit Toskana

Seit gestern Abend bin ich wieder zuhause! Meine Rückreise habe ich, wie geplant, am Donnerstagmorgen begonnen. Es ging, wieder bei  fantastischem Wetter, zunächst auf der Autobahn von Bardolino nach Bozen, danach über Meran und den Reschenpass und schließlich über den Fernpass nach Deutschland, genauer gesagt, auf die A7 bei Füssen. Eigentlich hatte ich mir Füssen als…