Rund um Blankenburg

Von gestern gibt’s leider nichts Nennenswerte zu berichten! Es hat den gesamten Tag geregnet, und ich war gezwungen, mich überwiegend im Wohnmobil aufzuhalten. An eine längere Wanderung oder gar eine Radtour war überhaupt nicht zu denken! Heute war das Wetter zwar weiterhin ziemlich „übel“, aber immerhin gab es nur hin und wieder etwas Regen. Aus…

Die barocken Gärten von Blankenburg

Der heutige Vormittag entsprach leider voll und ganz den „bösen“ Vorhersagen! Es hatte in der Nacht heftig geregnet, und nach dem Aufstehen erwartete mich ein komplett bedeckter Himmel sowie immer wieder etwas Nieselregen. Bei so einem „Schietwetter“ hatte ich natürlich keine Lust, überhaupt irgendetwas zu unternehmen. Glücklicherweise hab‘ ich aber auch an solchen Tagen niemals…

Die Teufelsmauer bei Weddersleben

Der „Umzug“ von Wernigerode nach Blankenburg heute Morgen war recht schnell erledigt, meine heutige Etappe war noch nicht ’mal 20 km lang! Nach vier Tagen auf einem Wohnmobilstellplatz hatte ich mich jetzt wieder für einen einfachen Parkplatz entschieden, allerdings einen, der auch ein paar Plätze für Wohnmobile zur Verfügung stellte; sogar Stromanschlüsse waren vorhanden! Er…

Im Miniaturenpark „Kleiner Harz“

Da ich noch mindestens einen weiteren Tag in Wernigerode verbringen wollte, hätte ich um spätestens 9 Uhr ein neues Ticket für meinen Parkplatz lösen müssen. Ich hatte aber Glück: Kurz vorher sah ich, wie gleich zwei Wohnmobile den direkt an den Parkplatz angrenzenden Wohnmobilstellplatz verließen. Blitzschnell war ich abfahrbereit und schon eine Minute später konnte…