Fazit Spanien/Portugal 2021

Meine Wohnmobilreise nach Nordspanien und Nordportugal ist beendet! Für die etwa 2.700 km lange Rückreise von Porto bis Pinneberg habe ich insgesamt 6 Tage benötigt, inklusive zweier Städtebesuche in Frankreich, und zwar in Dijon und Metz. Gestern habe ich die allerletzte Etappe von Metz mit einem Tankstopp in Luxemburg bis nachhause hinter mich gebracht und…

Die Kathedrale von Metz

Heute bin ich in Metz, einer an der Mosel gelegenen und ca. 120.000 Einwohner zählenden Stadt im Nordosten Frankreichs. Dies ist meine allerletzte Station meiner langen Reise durch den Norden Spaniens und Portugals. Seit mittlerweile vier Tagen befinde ich mich auf der etwa 2.700 km langen Rückfahrt von Porto nach Pinneberg, morgen werde ich, sofern…

Zu Besuch in der Portweinkellerei Burmester

Meine heutige Radtour nach Porto begann erst um kurz vor 10 Uhr. Ich hatte nämlich bei der Caves Burmester einen Termin um 11 Uhr, den ich vorgestern Abend noch online vereinbart hatte. Es handelt sich dabei um eine traditionelle Portweinkellerei, die Verkostungen und Kellerführungen anbietet. Sie verteilt sich auf mehrere terrassenförmig angeordnete Gebäude am südlichen…

An der Muschelbucht in San Sebastián

Heute bin ich erst den dritten Tag in Norden Spaniens unterwegs und schon steht ein wichtiges Etappenziel auf dem Programm: San Sebastián! Der korrekte Name dieser interessanten Stadt ist eigentlich Donostia-San Sebastián, wobei Donostia die baskische und San Sabastián die spanische Bezeichnung ist. Schon recht früh verließ ich den Campingplatz Camping Faro de Higer, wo…

Albtraum Boulevard Périphérique

Der heutige Tag ist schnell erzählt! Auf meinem Weg zu meinem ersten Ziel in Spanien war nämlich nur fahren angesagt, nichts als fahren! Es ging einmal quer durch Frankreich, zwischen Estrun im äußersten Norden und Cubnezais in der Nähe von Bordeaux liegen immerhin „satte“ 750 km! Nach einer ruhigen Nacht stand ich gut ausgeschlafen bereits…