Bloß nicht anfassen…

Pünktlich zu Beginn meiner Stadterkundung hatte sich superschönes Wetter eingestellt, zwar morgens noch “arg schattig”, aber ansonsten mit strahlend blauem Himmel und vereinzelten “Reisewölkchen”… 😉 Ich konnte es kaum noch erwarten, Aarhus endlich wiederzusehen! Ich stand schon um 7:00 Uhr auf, ging duschen und holte mir an der Rezeption zwei knackige dänische Brötchen; auch die…

Fazit Jütland

Meine kleine Jütland-Rundreise ist leider schon wieder vorbei! Die letzte Etappe von meinem Übernachtungsplatz in der Nähe von Vejle bis nachhause verlief ohne Probleme, von ein paar kleineren Staus kurz vor Hamburg einmal abgesehen. Dänemark ist ein wunderschönes Land, so klein und unscheinbar es einem vielleicht auch vorkommen mag! Ich freue mich sehr darüber, dass…

Eisberg, Bär und Buckelwal

Am letzten Tag meiner Rundreise wollte ich mir Aarhus etwas genauer anschauen, Dänemarks zweitgrößte Stadt nach Kopenhagen und Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2017. Ich hatte auf meiner Reise zum Nordkap vor zwei Jahren hier auf einem Parkplatz in der Nähe des Stadtzentrums übernachtet, aber leider nur sehr wenig Zeit für eine Erkundungstour gehabt. Dieses Mal…

Von Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäusern

Heute habe ich der Halbinsel Djursland einen Besuch abgestattet, genauer gesagt, dem hübschen Touristenort Ebeltoft und seiner Umgebung. Der liegt direkt an einer kleinen Meeresbucht des Kattegat, der Ebeltoft Vig. Nach dem Duschen in der “60er-Jahre-Dusche” des Campingplatzes in Aalborg und nach dem Frühstück ging es auch schon gleich los; auschecken war unnötig, da ich ja gestern schon…