Alte Zeiten

Heute beginnt schon meine zweite Wohnmobilreise in diesem Jahr, nachdem ich in der letzten Woche ja bereits für ein paar Tage auf Rømø in Dänemark war. Für diese Woche sind die Wetteraussichten deutlich besser, und deshalb mache ich jetzt mein ursprüngliches Vorhaben, in den Teutoburger Wald zu fahren, wahr. Ich habe keinen festen Plan, geschweige…

Durch den Wacholderwald

Heute, am vorletzten Tag meines Kurztrips, wollte ich ein weiteres Gebiet in der Lüneburger Heide besuchen, den Naturpark Südheide. Er liegt vollständig im Landkreis Celle, umfasst ein knapp 500 qkm großes Gebiet und entstand 1964 mit dem Ziel, einerseits Natur und Landschaft zu schützen, sie andererseits aber auch Besuchern zugänglich zu machen. Über 700 ha des…

Rund um Amelinghausen

Als heutiges Ziel und als Übernachtungsplatz habe ich mir wieder ‘mal einen öffentlichen Parkplatz, auf dem Wohnmobile explizit erlaubt sind, ausgesucht. Er liegt am Lopausee, einem Stausee östlich von Amelinghausen in der Lüneburger Heide. Dieser Platz gefiel mir auf Anhieb; er bietet zwar keine Ver- und Entsorgung, keinen Strom, geschweige denn WLAN, kostet allerdings auch nur…

Naturschutzgebiet Lüneburger Heide

Wow, die Wettervorhersage stimmte ausnahmsweise ‘mal! Die Sonne grinste mir ins Gesicht und die Vögel piepsten aufgeregt um die Wette, als ich heute morgen meine Nase aus dem Wohnmobil steckte. Noch ist es zwar saukalt, aber das wird definitiv ein schöner Tag! Also, ein paar Millisekunden für die „Katzenwäsche“, ein schnelles Frühstück und dann ‘rauf…

Ab in die Heide…

Für den letzten Kurztrip vor meiner Frankreich-Reise Anfang September hatte ich ursprünglich eine Fortsetzung meiner „Ostseeküstenexpedition“ in Mecklenburg-Vorpommern vorgesehen, hab’ mich dann aber kurzfristig doch noch anders entschieden; genau jetzt, Ende August, blüht nämlich die Lüneburger Heide! Ich war in meinem Leben schon so oft dort, aber erstens immer nur sehr kurz, höchstens für einen…