Fazit Nordfriesland

Eine wirklich schöne Reise liegt jetzt hinter mir; bei überwiegend schönem Wetter habe ich es endlich einmal geschafft, einige wichtige Orte an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste zu besuchen! Stationen auf dieser zweiwöchigen Tour waren Niebüll, Dagebüll, die Hamburger Hallig, Nordstrand, Husum, Friedrichstadt, Tönning, Büsum, Friedrichskoog und Brunsbüttel. Einige der Orte kannte ich natürlich schon, andere waren…

Norden, Süden, Westen und Oben. Und England.

Nordstrand – das ist intakte Natur mit unzähligen Schafen auf großen Salzwiesen, in traumhafter Lage inmitten des Nationalparks Wattenmeer gelegen und an drei Seiten vom Meer umgeben. Langweilig wird’s hier nicht: Es gibt einige schöne Badestellen, man kann Wandern, Radfahren, Surfen, Angeln, Wattwandern oder Bootsfahrten und Kutschfahrten zu einer Hallig unternehmen. Und es gibt natürlich…

Sieben auf einen Streich

Und weiter ging es mit meiner “Nordfriesland-Expedition”! Mein Tagesziel heute war Bredstedt, ein kleiner Ort, der nur etwa 25 km von meinem Übernachtungsplatz in Dagebüll entfernt liegt. Das wirklich Schöne an dieser Reise sind die absolut kurzen Entfernungen! Das spart nicht nur Diesel, sondern eben auch viel Zeit. Mir steht dadurch immer fast der gesamte…