Fazit Südschweden

Ich bin gestern gegen 19:00 Uhr wohlbehalten wieder zuhause eingetroffen und blicke nun auf zwei wundervolle Wochen in Südschweden zurück. Meiner Ansicht nach ist Schweden ein absolut fantastisches Reiseland, erst recht für Wohnmobilisten (von den etwas höheren Preisen im Vergleich zu Deutschland vielleicht ’mal abgesehen). Man kann wählen zwischen einerseits großen und sehr modernen, teilweise…

Smögen muss man mögen!

Heute habe ich das hübsche Fischerdorf Smögen kennengelernt. Es liegt auf einer direkt am Skagerrak gelegenen Insel, die ebenfalls Smögen heißt. Um es schon ’mal vorwegzunehmen: Das war “Schwedenromantik pur”, so wie sie häufig in Reiseführern oder auf Hochglanzprospekten präsentiert wird: Blaues Meer oder große Seen, unzählige kleine und halbrunde vorgelagerte Inselchen aus glattgeschliffenem Granit…

Krankengeschichten aus Trollhättan

Meine Nacht war wegen des geschwollenen Fußes ziemlich “gruselig”, Einzelheiten erspare ich euch lieber! Nach dem Aufstehen gegen 8 Uhr ging es mir allerdings etwas besser. Während des Frühstücks habe ich trotzdem ernsthaft überlegt, ob es Sinn machen würde, meine Südschwedenreise vorzeitig abzubrechen! Nach dem Abwägen der Vor- und Nachteile habe ich mich aber dagegen…